Tag Archive for 'etsy'

Shopping the global boutique


Ein sehr interessantes Beispiel für ein Mashup von Geodaten und Warenangeboten hat Etsy (bzw. Designer Marcos Weskamp) mit dem “Geolocator” geschaffen. Auf einer dreidimensionalen Weltkugel sieht man die Orte der letzten 100 veröffentlichten Warenangeboten. Auch Suchergebnisse lassen sich auf diese Weise visualisieren. Aber die Plattform hatte zuvor bereits mit ihrem Einkaufen-nach-Farben eine der originelleren Einkausmöglichkeiten eingebaut. Das Ziel ist es, das immer stärker anwachsende Warenangebot in kleinere Gruppen aufzuteilen:

The number of Etsy Sellers has grown exponentially during the last year so we needed to somehow simplify results when plotting them on a map. Through Clustering we are now able to group users according to their location and current zoom level, creating this way an *approximation* of where the users are.

Gleichzeitig wird dabei wieder einmal der reale und virtuelle Raum durcheinandergewirbelt, denn durch diese Lokalisierung ist es nun möglich, virtuell durch eine Nachbarschaft – oder in Abwandlung von Hofmannsthal: eine “Landschaft aus lauter Waren gebaut” – zu flanieren und in die Schaufenster dieser globalen Einkaufspassage zu sehen. (via)



Verwandte Artikel:
  • Karte der französischen Blogosphäre
  • Netz, Web und Graph: Idealismus reloaded
  • Food for thought: Liste sozialwissenschaftlicher Open-Access-Zeitschriften