Umfrage zum Thema Tagging

tagging.png
Medienblogger Steffen Büffel führt zusammen mit dem Tübinger Institut für Wissensmedien eine Umfrage zum Thema Tagging durch. Da wir noch viel zu wenig darüber wissen, wer warum wie Tags verwendet, hier meine Aufforderung an alle: Egal ob good tags oder bad tags. Bitte mitmachen! Es dauert auch nur 10-12 Minuten.



Verwandte Artikel:
  • Eine 6er Kiste Wein gewinnen …
  • Tag ‘n’ Roll
  • Tagging von Weblogs in der metaroll
  • 3 Responses to “Umfrage zum Thema Tagging”


    1. 1 Steffen Büffel

      Hallo Benedikt!

      Danke für den Link und den Hinweis!!! VIele Grüße und bis die Tage, Ich melde mich, wenn es bei mir wieder etwas ruhiger ist ;-)

    2. 2 Ralph

      Hallo Benedikt,

      ich kann sehr gut verstehen, warum die Anbieter solcher Tagging-Services an solch einer Datenerhebung interessiert sind. Damit läßt sich eben deren Angebot verbessern und besser an die Erwartungen der User anpassen.

      Aber warum interessiert sich die Wissenschaft selbst so dafür?

    3. 3 Benedikt

      Ich glaube nicht, dass es sinnvoll ist, das Phänomen Tagging auf Dienste wie del.icio.us etc. einzugrenzen. Dieses nichthierarchische Verschlagworten würde ich eher als ein allgemeines Merkmal der neueren digitalen Wissensordnungen sehen. Und also solches ist es doch für die Wissenschaft interessant, oder?

    Leave a Reply